Polizei Dortmund

POL-DO: Raub am Seepark - Polizeiliche Ermittlungen abgeschlossen

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 1218

Die polizeilichen Ermittlungen zum zweifachen Raub am Seepark in Lünen vom 26. August sind vorerst abgeschlossen. Die Tat gilt als geklärt.

Siehe auch: http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4971/3720259 http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4971/3733311 http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4971/3741607

Die Akte wird jetzt an die Staatsanwaltschaft übergeben.

Insgesamt konnten acht Tatverdächtige ermittelt werden. Es handelt sich um junge Männer zwischen 17 und 18 Jahren aus Lünen.

Das Wichtigste zum Schluss. Das Opfer der feigen Gewalttat ist langsam auf dem Weg der Besserung. Allerdings wird es nach jetzigem Kenntnisstand bleibende Schäden davontragen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Gunnar Wortmann
Telefon: 0231/132-1028
https://dortmund.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Dortmund

Das könnte Sie auch interessieren: