Polizei Dortmund

POL-DO: Fensterscheiben einer Kirche beschädigt - Polizei sucht Zeugen

Mehrere Löcher sind in den Fensterscheiben zu erkennen.

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 1130

Unbekannte haben in der Zeit zwischen dem 9. und 12. Oktober mehrere Scheiben einer Kirche in Lünen-Süd beschädigt. Die Polizei sucht nun Zeugen.

Die Tat ereignete sich in der Zeit zwischen dem 9. Oktober, 11 Uhr, und dem 12. Oktober, 7.45 Uhr. Mindestens neun Löcher sind nun in den hohen Fenstern der evangelischen Kirche an der Jägerstraße zu erkennen. Ersten Ermittlungen zufolge wurden sie durch Steinewürfe verursacht.

Die Polizei sucht nun Zeugen: Haben Sie im Umfeld der Kirche im Tatzeitraum verdächtige Beobachtungen gemacht? Dann melden Sie sich bitte beim Kriminaldauerdienst unter Tel. 0231/132-7441.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Pressestelle
Nina Vogt
Telefon: 0231-132 1026
Fax: 0231-132 9733
E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de
https://dortmund.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Dortmund

Das könnte Sie auch interessieren: