Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

POL-HB: Nr.: 0202 --Entschärfung von zwei Fliegerbomben--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Borgfeld, Hinter dem Großen Dinge Zeit: 19.03.2019, ab 11.30 Uhr Am ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

31.08.2017 – 13:32

Polizei Dortmund

POL-DO: Polizei sucht Zeugen nach Sachbeschädigung in Dortmund-Schönau

Dortmund (ots)

Lfd. Nr.: 0942

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 31.8.2017, kam es an der Baroper Bergstraße in Dortmund-Schönau zu einer Sachbeschädigung.

Nach Zeugenangaben haben um 2.20 Uhr vier Personen die Front eines Hauses besprüht und die Tür mit Steinen beworfen. Zudem wurden bei einem Pkw auf der Straße alle Scheiben eingeschlagen und zwei Reifen zerstochen.

Drei der vier Personen waren dunkel gekleidet, eine Person trug eine orange-farbene Jacke. Eine nähere Beschreibung ist derzeit nicht möglich.

Die Täter flüchteten in Richtung Schnettkerbrücke.

Der Dortmunder Staatsschutz ermittelt.

Die Polizei sucht Zeugen! Bitte melden Sie sich unter der Tel. 0231-132-7441.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Pressestelle
Telefon: 0231/132-1020-1028
https://dortmund.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Dortmund
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung