Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

27.07.2017 – 08:47

Polizei Dortmund

POL-DO: Polizei sucht Zeugen nach Einbruch in Lünen

  • Bild-Infos
  • Download

Dortmund (ots)

Lfd. Nr.: 0814

Nach einem Wohnungseinbruch am Mittwoch (26.7.) zwischen 4.30 Uhr und 16.15 Uhr in der Theodor-Storm-Straße sucht die Polizei Zeugen. Der oder die Tatverdächtigen flüchteten unerkannt.

Ersten Erkenntnissen zufolge gelangten die mutmaßlichen Täter zunächst auf unbekannte Weise in ein Mehrfamilienhaus. Hier hebelten sie die Eingangstür einer Wohnung im Obergeschoss auf und gelangten so ins Innere. Sie durchwühlten das Wohnzimmer und entwendeten nach jetzigem Kenntnisstand ein Tablet. Nach der Tat flüchteten die Einbrecher unerkannt.

Zeugen melden sich bitte bei der Kriminalwache in Dortmund unter 0231-132-7441.

Die Dortmunder Polizei möchte weiterhin Einbrüche verhindern und informiert umfassend über Einbruchsschutz. Rufen Sie unsere Experten für eine technische Beratung an: 0231-132-7950.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Dana Seketa
Telefon: 0231/132-1029
Fax: 0231-132 9733
E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/dortmund/

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Dortmund
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung