Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Dortmund mehr verpassen.

12.05.2017 – 15:29

Polizei Dortmund

POL-DO: Festnahme durch Spezialeinsatzkräfte im Bereich Essen-Mülheim

Dortmund (ots)

Lfd. Nr.: 0530

Am Donnerstagabend (11.5.) haben Spezialeinsatzkräfte der Polizei in Essen-Mülheim fünf Männer vorläufig festgenommen. Hintergrund war ein mögliches Raubdelikt im kriminellen Milieu.

Die Männer im Alter von 27 bis 48 Jahren aus dem Raum Karlsruhe waren ersten Ermittlungen zufolge mit zwei Fahrzeugen in Richtung Dortmund unterwegs. Bei der Durchsuchung dieser Fahrzeuge fanden die Beamten zwei Schusswaffen sowie Bargeld. Zwei der Männer sowie ein Polizeibeamter wurden bei dem Einsatz leicht verletzt.

Nach Abschluss aller polizeilichen Maßnahmen mussten die Männer wieder entlassen werden. Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Gunnar Wortmann
Telefon: 0231/132-1028
http://www.polizei.nrw.de/dortmund/

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Dortmund
Weitere Meldungen: Polizei Dortmund