Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Dortmund

11.04.2017 – 21:50

Polizei Dortmund

POL-DO: Folgemeldung 2: Drei Explosionen in der Nähe des Mannschaftsbusses des BVB

Dortmund (ots)

Lfd. Nr.: 0422

Wie bereits mit den Meldungen (lfd. Nr.: 0420, lfd. Nr.: 0421) berichtet, gab es am heutigen Abend (11. April, gegen 19.15 Uhr) nach jetzigem Kenntnisstand drei Explosionen in der Nähe des BVB Mannschaftsbusses.

Nach ersten Erkenntnissen geht die Polizei von einem Angriff mit ernst zu nehmenden Sprengsätzen aus.

Die Sprengsätze könnten in einer Hecke in der Nähe eines Parkplatzes versteckt gewesen sein.

Wir berichten nach.

Siehe dazu:

http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4971/3611151

http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4971/3611156

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Pressestelle
Telefon: 0231-132/1020-1029
E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/dortmund/

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Dortmund
Weitere Meldungen: Polizei Dortmund