Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Dortmund

01.04.2017 – 13:45

Polizei Dortmund

POL-DO: Mordkommission ermittelt nach Auseinandersetzung am Lindenplatz in Lünen

Dortmund (ots)

Lfd. Nr.: 0381

Gemeinsame Pressemeldung der Staatsanwaltschaft Dortmund und der Dortmunder Polizei:

Am Freitagabend (31.3) ist es um 21 Uhr auf dem Parkplatz des "Café del Sol" in Lünen zu einer tätlichen Auseinandersetzung gekommen. In deren Verlauf wurden drei Männer, ein 39-Jähriger aus Dortmund, ein 29-Jähriger aus Gladbeck und ein 35-Jähriger aus Marl, durch Messerstiche lebensbedrohlich verletzt.

Die Männer wurden verschiedenen Krankenhäusern zugeführt und dort versorgt, mittlerweile schwebt keiner der Verletzten mehr in Lebensgefahr.

Zwei männliche Täter flohen in einem weißen Lieferwagen mit niederländischem Kennzeichen.

Eine Mordkommission wurde eingerichtet.

Die Pressehoheit obliegt der Staatsanwaltschaft Dortmund, zuständiger Staatsanwalt ist Herr Kruse über das Pressehandy.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Dana Seketa
Telefon: 0231/132-1029
Fax: 0231-132 9733
E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/dortmund/

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell