Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Dortmund mehr verpassen.

28.02.2017 – 15:41

Polizei Dortmund

POL-DO: Polizei fahndet mit Lichtbildern nach unbekanntem Geldabheber

POL-DO: Polizei fahndet mit Lichtbildern nach unbekanntem Geldabheber
  • Bild-Infos
  • Download

Dortmund (ots)

Lfd. Nr.: 0257

Die Dortmunder Polizei fahndet mit Lichtbildern nach einem unbekannten Tatverdächtigen.

Dieser steht im Verdacht, in der Zeit vom 26. bis zum 29. August 2016 unerlaubt mittels fremder EC-Karte mehrfach Bargeld abgehoben zu haben. Insgesamt handelte es sich um einen mittleren vierstelligen Betrag. Die 75-jährige Kontoinhaberin aus Dortmund bemerkte die verdächtigen Kontobewegungen und meldete diese der Polizei. Wann und wo die Karte abhandengekommen oder entwendet worden war, konnte nicht gesagt werden.

Wenn Sie den Mann auf den Fotos erkennen und Hinweise auf dessen Identität geben können, melden Sie sich bitte bei der Kriminalwache in Dortmund unter 0231-132-7441.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Dana Seketa
Telefon: 0231/132-1029
Fax: 0231-132 9733
E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/dortmund/

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizei Dortmund
Weitere Meldungen: Polizei Dortmund