Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Dortmund

18.10.2016 – 15:56

Polizei Dortmund

POL-DO: Polizei fahndet mit Lichtbildern nach mutmaßlichem Trickdieb

POL-DO: Polizei fahndet mit Lichtbildern nach mutmaßlichem Trickdieb
  • Bild-Infos
  • Download

Dortmund (ots)

Lfd. Nr.: 1337

Die Dortmunder Polizei fahndet mit Lichtbildern nach einem unbekannten Tatverdächtigen.

Dieser steht im Verdacht, am 5. Juni 2016 gegen 10 Uhr an einem Geldautomaten in der Rahmer Straße einen niedrigen dreistelligen Betrag erbeutet zu haben. Demnach schob der Tatverdächtige einen 49-jährigen Dortmunder zur Seite, als dieser per EC-Karte an dem Automaten Geld abheben wollte. Der Dortmunder versuchte noch, den Vorgang abzubrechen, bemerkte aber später das fehlende Geld.

Wenn Sie den Mann auf den Fotos kennen und Hinweise auf dessen Identität geben können, melden Sie sich bitte bei der Kriminalwache in Dortmund unter 0231-132-7441.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Dana Seketa
Telefon: 0231/132-1029
Fax: 0231-132 9733
E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/dortmund/

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Dortmund
Weitere Meldungen: Polizei Dortmund