Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Dortmund

19.08.2016 – 20:21

Polizei Dortmund

POL-DO: Unfallflucht in Eichlinghofen - Frau verletzt

Dortmund (ots)

Lfd. Nr.: 1068

Am gestrigen Tag (18.8.) kam es auf der Emil-Figge-Straße zu einer Verkehrsunfallflucht.

Gegen 16.30 Uhr fuhr eine 27-jährige Dortmunderin auf der Emil-Figge-Straße in Richtung Barop. Dazu benutzte sie mit ihrem Fahrrad den Radweg, der im weiteren Verlauf auf die Fahrbahn geleitet wird. Auf der Fahrbahn ist sie nach eigenen Angaben von hinten von einem Auto angefahren worden. Die genaue Unfallörtlichkeit ist nicht bekannt. Die Dortmunderin stürzte und verletzte sich. Das Fahrzeug flüchtete von der Unfallstelle ohne sich um die 27-Jährige zu kümmern. Nach ersten Erkenntnissen könnte es sich bei dem flüchtenden Fahrzeug eventuell um einen roten Skoda gehandelt haben.

Hinweise bitte an die Polizeiwache Hombruch unter 0231-132-1521.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Gunnar Wortmann
Telefon: 0231/132-1028
http://www.polizei.nrw.de/dortmund/

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Dortmund
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung