Polizei Dortmund

POL-DO: Fußgänger leicht verletzt: Mutmaßlicher Autofahrer gefunden

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0824

Wie heute mit der Pressemitteilung Nr. 0812 berichtet, hat sich ein Fußgänger bei einem Verkehrsunfall auf der Singerhoffstraße am Mittwoch leicht verletzt.

Ein Autofahrer, dem er ausweichen musste, war anschließend einfach weitergefahren. Im Anschluss an diese Veröffentlichung meldeten sich zunächst ein Zeuge bei der Polizei und schließlich auch ein 18-jähriger Mann aus Dortmund, der nun im Verdacht steht, das Auto gefahren zu haben.

Die Ermittlungen dauern an.

Siehe auch: http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4971/3354345

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Pressestelle
Nina Vogt
Telefon: 0231-132 1026
Fax: 0231-132 9733
E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/dortmund/

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Dortmund

Das könnte Sie auch interessieren: