Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Dortmund

04.06.2016 – 19:21

Polizei Dortmund

POL-DO: Versammlungsgeschehen in Dortmund - Pressemitteilung Nr. 9: Störungen auf dem Huckarder Marktplatz

Dortmund (ots)

Lfd. Nr.: 0754

Auf dem Huckarder Marktplatz ist es am späten Nachmittag zu massiven Angriffen von - größtenteils vermummten - Linksautonomen auf die dortigen polizeilichen Sperrstellen und die eingesetzten Beamten gekommen.

Zunächst konnte ein Tatverdächtiger festgenommen werden, dieser wurde jedoch im Rahmen einer widerrechtlichen Gefangenenbefreiung aus dem polizeilichen Gewahrsam befreit. Als die Einsatzkräfte ihn später erkannten und erneut festnehmen wollten, versuchten Sympathisanten, sie daran zu hindern. Hierbei kam es zu körperlichen Auseinandersetzungen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Pressestelle
Telefon: 0231-132 1020-1029
Fax: 0231-132 9733
E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/dortmund/

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Dortmund
Weitere Meldungen: Polizei Dortmund