PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Dortmund mehr verpassen.

22.05.2016 – 01:52

Polizei Dortmund

POL-DO: 21.05.2016, 18:25 Uhr Dortmund, Innenstadt Versuchter Mord in Dortmund - Innenstadt

Dortmund (ots)

Lfd. Nr.: 0673

Am 21.05.2016, gegen 18.25 Uhr, stach ein 49-jähriger Dortmunder in einem Kaufhaus in der Dortmunder Innenstadt ohne erkennbaren Grund mit einem Messer auf einen 26-jährigen Mann ein. Das Opfer wurde in ein Krankenhaus gebracht und notoperiert. Es schwebt derzeit noch immer in Lebensgefahr. Der Tatverdächtige konnte von einem Ladendetektiv überwältigt und vorläufig festgenommen werden. Er wird am Sonntag wegen versuchten Mordes dem Haftrichter vorgeführt.

Weitere Auskünfte erteilt Staatsanwalt Dr. Artkämper unter 0231/926-26205

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Leitstelle der Polizei Dortmund
Telefon: 0231 / 132 8340
http://www.polizei.nrw.de/dortmund/

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Dortmund
Weitere Storys aus Dortmund