Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Dortmund

21.05.2016 – 23:07

Polizei Dortmund

POL-DO: Verkehrsunfall in Dortmund-Wellinghofen - Motorradfahrer schwer verletzt

Dortmund (ots)

Lfd. Nr.: 0672

Zu einem folgenschweren Verkehrsunfall kam es am 21.05.2016 auf der Kreuzung Preinstraße/Wellinghofer Amtsstraße in Dortmund Wellinghofen.

Zeugenangaben zufolge befuhr ein 63-jähriger Dortmunder die Wellinghofer Amtsstraße mit seinem PKW Ford in östlicher Richtung. Als er in die Kreuzung mit der Preinstraße einfuhr, stieß er mit einem 18-jährigen Motorradfahrer aus Dortmund zusammen, der auf der Preinstraße in südlicher Richtung unterwegs war. Nicht auszuschließen ist anhand der Zeugenangaben, dass der Motorradfahrer bei Rotlicht in die Kreuzung eingefahren war.

Der 18-Jährige erlitt bei dem Aufprall schwere Verletzungen. Er musste mit einem Rettungshubschrauber zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Polizei ordnete die Entnahme einer Blutprobe an.

Für die Dauer der Unfallaufnahme sperrten die Einsatzkräfte der Polizei den Kreuzungsbereich. Der Sachschaden wird auf 10.000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Pressestelle
Oliver Peiler
Telefon: 0231-132 1020
Fax: 0231-132 9733
E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/dortmund/

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell