Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Dortmund

06.05.2016 – 15:40

Polizei Dortmund

POL-DO: Motorradfahrer nach Unfall auf dem Körner Hellweg schwer verletzt

Dortmund (ots)

Lfd. Nr.: 0611

Bei einem Verkehrsunfall auf dem Körner Hellweg heute Morgen (6.5.) ist ein Motorradfahrer schwer verletzt worden.

Ersten Ermittlungen zufolge fuhr der 55-jährige Bochumer gegen 9 Uhr mit seinem Motorrad auf dem Körner Hellweg in Richtung Westen. Zwischen der Heilbronner Straße und der Berliner Straße fuhr ein 45-jähriger Dortmunder zur gleichen Zeit mit seinem Audi aus einer Parklücke auf die Fahrbahn des Hellwegs. Hierbei übersah er offenbar den von hinten kommenden 55-Jährigen. Es kam zum Zusammenstoß.

Bei dem Unfall verletzte sich der Bochumer schwer. Ein Rettungswagen brachte ihn in ein Krankenhaus. Der 45-Jährige blieb unverletzt.

Den entstandenen Sachschaden schätzt die Polizei auf rund 12.500 Euro.

Während der Unfallaufnahme kam es im Bereich des Körner Hellwegs vorübergehend zu Verkehrsbeeinträchtigungen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Dana Seketa
Telefon: 0231/132-1029
Fax: 0231-132 9733
E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/dortmund/

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell