Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Dortmund

13.04.2016 – 16:27

Polizei Dortmund

POL-DO: Frau stirbt bei Brand in Dortmund-Sölde - Obduktion ergibt Hinweise auf Gewalt

Dortmund (ots)

Lfd. Nr.: 0499

Gemeinsame Erklärung der Staatsanwaltschaft Dortmund und Polizei Dortmund

Wie bereits mit der Pressemeldung Nummer 0496 mitgeteilt, ist eine 89-jährige Frau am Dienstag (12.4.) bei einem Wohnungsbrand in der Sölder Straße ums Leben gekommen.

Die anschließende Obduktion ergab Hinweise auf Gewalteinwirkung.

Weitere Auskünfte erteilt ausschließlich die Staatsanwaltschaft Dortmund, Herr Staatsanwalt Schulte-Göbel, 0172-3752758.

Siehe auch: http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4971/3299845

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Dana Seketa
Telefon: 0231/132-1029
Fax: 0231-132 9733
E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/dortmund/

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Dortmund
Weitere Meldungen: Polizei Dortmund