PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Dortmund mehr verpassen.

21.01.2016 – 12:28

Polizei Dortmund

POL-DO: Dortmund, Ellinghauser Straße Fahrzeug in Brand gesetzt - Polizei bittet um Zeugenhinweise

POL-DO: Dortmund, Ellinghauser Straße
Fahrzeug in Brand gesetzt - Polizei bittet um Zeugenhinweise
  • Bild-Infos
  • Download

Dortmund (ots)

Lfd. Nr.:0097

Bereits am Abend des 27. Dezember in der Zeit vom 20.20 Uhr bis 20.55 Uhr, brannte in Dortmund-Ellinghausen, an der Ellinghauser Straße (Zufahrt zum IKEA Lager), ein weißer Seat Leon, völlig aus. Nach derzeitigem Ermittlungsstand setzten Unbekannte den PKW in Brand. Das Fahrzeug brannte völlig aus.

Den Sachschaden schätzt die Polizei auf circa 20.000 Euro.

Die Polizei fragt nun: "Wer kann in diesem Zusammenhang Angaben zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen machen?"

Hinweise bitte an den Kriminaldauerdienst der Polizei Dortmund unter der Rufnummer 0231 132 7441.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Kim Freigang
Telefon: 0231-132-1023
Fax: 0231 132 9733
E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/dortmund/

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Kim Freigang
Telefon: 0231-132-1023
Fax: 0231 132 9733
E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/dortmund/

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Dortmund
Weitere Meldungen: Polizei Dortmund