Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-DN: 62-Jähriger aus Inden/Lamersdorf vermisst - Hinweise erbeten!

Inden (ots) - Seit Montag wird aus einem Seniorenheim in Inden/Lamersdorf ein 62 Jahre alter Mann vermisst. ...

POL-WHV: Verkehrsunfall in Schortens - beide beteiligten Fahrzeugführer wurden verletzt

Wilhelmshaven (ots) - schortens. Am Dienstagvormittag, 05.03.2019, kam es auf dem Oldenburger Damm zu einem ...

26.10.2015 – 13:34

Polizei Dortmund

POL-DO: Einbruch in Drogeriemarkt an der Hagener Straße - Polizei sucht Zeugen

  • Bild-Infos
  • Download

Dortmund (ots)

Lfd. Nr.: 1530

Nach einem Einbruch in einen Drogeriemarkt an der Hagener Straße in der Nacht von Samstag auf Sonntag sucht die Polizei nun dringend Zeugen.

Ersten Ermittlungen zufolge war gegen 2.25 Uhr ("alter Ortszeit") mindestens ein Unbekannter in das Geschäft eingestiegen und hatte sich bereits durch mehrere Türen brachial "vorgearbeitet". Der dann ausgelöste Einbruchsalarm verhinderte offenbar Weiteres. Sofort rückte die alarmierte Polizei an - mögliche Tatverdächtige entkamen.

Insgesamt schätzt die Polizei den Sachschaden auf rund 10.000 Euro. Derzeit dauern die Ermittlungen, auch zur genauen Beute, noch an.

Die Dortmunder Kripo bittet Zeugen sich unter der 0231- 132- 7441 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Amanda Kolbe
Telefon: 0231-132 1025
Fax: 0231 132 9733
E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/dortmund/

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Dortmund
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung