Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Dortmund

13.10.2015 – 13:38

Polizei Dortmund

POL-DO: Anbau eines Schützenvereinsheims brannte - Polizei sucht Zeugen

Dortmund (ots)

Lfd. Nr.: 1467

In einem Schützenvereinsheim in Dortmund-Mitte hat heute Nacht (13.10.) der Anbau des Hauptgebäudes gebrannt. Die Polizei sucht nun Zeugen.

Auf dem Vereinsgelände in der Burgholzstraße brannte gegen 2.05 Uhr der Anbau bereits in voller Ausdehnung. Laut Zeugenaussagen wird dieser seit längerer Zeit nicht mehr genutzt. Die Feuerwehr konnte den Brand löschen und eine Ausbreitung auf das Hauptgebäude verhindern. Die Kriminalpolizei hat nun die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Eine vorsätzliche Brandstiftung kann derzeit nicht ausgeschlossen werden.

Deshalb sucht die Polizei nun nach Zeugen! Haben Sie in der Nacht im Bereich des Vereinsgeländes etwas Verdächtiges beobachtet? Dann melden Sie sich bitte bei der Kriminalwache unter 0231-132-7441.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Dana Seketa
Telefon: 0231/132-1029
Fax: 0231-132 9733
E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/dortmund/

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Dortmund