Polizei Dortmund

POL-DO: Einbruch in Geschäft - Täter flüchteten im Mercedes

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 1440

Unbekannte Täter haben in den heutigen Morgenstunden (6.10) in ein Geschäft in Dortmund-Huckarde eingebrochen. Sie flüchteten in einem hochwertigen Mercedes.

Gegen 3.30 Uhr weckte ein lauter Knall einen Zeugen in der Rahmer Straße. Als er aus dem Fenster schaute, sah er auf der Straße einen hochwertigen Mercedes. Das silberne Luxusauto stand vor einem Geschäft. Die Kennzeichen waren abgeklebt. Auf dem Fahrer und Beifahrersitz saßen zwei dunkel gekleidete Personen. Eine dritte Person kam mit gefüllten Plastiktüten aus dem Geschäft und stieg in das Auto. Mit hoher Geschwindigkeit bog das Trio in die Roßbachstraße ein und flüchtete.

Zuvor hatten die Täter die Glaseingangstür vollständig eingeschlagen und eine größere Menge Zigaretten entwendet.

Wer kann Hinweise zu den Tätern geben? Wer hat zur Tatzeit den hochwertigen silbernen Mercedes gesehen? Bitte melden Sie sich bei der Kriminalwache unter 0231-132-7441!

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Gunnar Wortmann
Telefon: 0231/132-1028
http://www.polizei.nrw.de/dortmund/

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Dortmund

Das könnte Sie auch interessieren: