Das könnte Sie auch interessieren:

POL-WHV: Pressemeldung Wilhelmshaven, 15. - 17.02.19

Wilhelmshaven (ots) - Am Samstagnachmittag gelangten unbekannte Täter in die Räumlichkeiten eines Pflegeheims ...

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

30.09.2015 – 16:25

Polizei Dortmund

POL-DO: Dortmund, Westfalenhallen Vortrag des Kommissariats für Kriminalprävention und Opferschutz anlässlich der "SeniorA"

Dortmund (ots)

02.10.2015, 13.00 Uhr Lfd. Nr.:1411 "Ein Ruck und die Handtasche war weg!" Auch Dortmunder Seniorinnen und Senioren werden immer wieder Opfer von Taschendieben und von Straßenräubern.

Dem möchte die Polizei Dortmund in Kooperation mit dem Seniorenbüro Dortmund vorbeugen.

Worauf kann ich als älterer Mitbürger achten? Was hilft bei der Verhinderung solcher Taten?

Auf der Messe "SeniorA" gibt das Kommissariat Vorbeugung am kommenden Freitag (2.Oktober) um 13.00 Uhr, Westfalenhalle 8, Antworten auf diese Fragen.

In Vortrag der Kriminalhauptkommissare Markus Schettke und Jörg Stenczl geht es unter anderem darum, was nicht notwendigerweise in die Tasche gehört. Auch das richtige Tragen einer Damenhandtasche wird Thema sein.

Die Polizei möchte die Seniorinnen und Senioren vor allem dahingehend sensibilisieren, den Kriminellen die Gelegenheiten für ihre Taten zu nehmen.

Um möglichst breite Aufmerksamkeit für dieses Thema zu erreichen, möchten wir auch gerne die Medien einladen diesen Vortrag zu besuchen. Die Beamten möchten auch Besucher ansprechen, die potentiellen Taschendieben ihr "Handwerk" erleichtern.

Bei Interesse wären wir für eine kurze Rückmeldung dankbar.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Kim Freigang
Telefon: 0231-132-1023
Fax: 0231 132 9733
E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/dortmund/

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Dortmund
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung