Polizei Dortmund

POL-DO: Zusammenstoß zwischen zwei Radfahrern in Lünen: 52-Jähriger schwer verletzt

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 1388

Bei einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Radfahrern hat sich ein 52-jähriger Lüner am Samstagabend (26. September) schwer verletzt.

Der Unfall ereignete sich gegen 21.50 Uhr auf der Kreuzung zwischen der Alstedder Straße und der Straße In den Hummelknäppen. Zum Unfallzeitpunkt war ein 21-jähriger Lüner auf dem Radweg der Alstedder Straße in Richtung Südosten unterwegs. In Höhe der Einmündung zur Straße In den Hummelknäppen kam es aus bislang ungeklärter Ursache zum Zusammenstoß mit einem anderen Radfahrer, einem 52-Jährigen Mann aus Lünen. Dieser wollte offenbar aus der Straße In den Hummelknäppen auf den Radweg der Alstedder Straße einbiegen.

Ein Rettungswagen brachte den 52-Jährigen in ein Krankenhaus. Der 21-Jährige blieb unverletzt.

Die Alstedder Straße musste für die Unfallaufnahme zwischenzeitlich komplett gesperrt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Pressestelle
Nina Vogt
Telefon: 0231-132 1026
Fax: 0231-132 9733
E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/dortmund/

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Dortmund

Das könnte Sie auch interessieren: