Polizei Dortmund

POL-DO: Gemeinsame Presseerklärung des Polizeipräsidiums Dortmund und der Staatsanwaltschaft Arnsberg.

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.:1365

Heute gegen 08.30 Uhr wurde eine männliche Person mit Schädelverletzungen tot im Garten eines Wohnhauses in Winterberg-Niedersfeld von seinem Arbeitgeber aufgefunden. Erste Ermittlungen lassen auf ein Tötungsdelikt schließen. Das Polizeipräsidium Dortmund und die Staatsanwaltschaft Arnsberg haben die Ermittlungen aufgenommen.

Presseauskünfte erteilt die Staatsanwaltschaft Arnsberg, Staatsanwalt Klaus Neulken, 02931 804863.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Kim Freigang
Telefon: 0231-132-1023
Fax: 0231 132 9733
E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/dortmund/

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Dortmund

Das könnte Sie auch interessieren: