Polizei Dortmund

POL-DO: Dortmund, Junggesellenstraße
Olpe Unfallflucht - Dortmunderin stürzt mit Kleinkraftrad; beteiligter Pkw flüchtet

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.:0877

Bereits am Freitag, den 05. Juni 2015, gegen19:45 Uhr, kam eine Rollerfahrerin nach einem Beinahezusammenstoß mit einem unbekannten Pkw im Kreuzungsbereich Olpe / Junggesellenstraße zu Fall.

Nach ersten Zeugenaussagen fuhr die 49-jährige Rollerfahrerin über die Junggesellenstraße in Richtung Innenstadt. An der Kreuzung Olpe / Junggesellenstraße nahm der oder die unbekannte Fahrer/-in eines dunklen Geländewagens der Dortmunderin die Vorfahrt. Die 49-jährige bremste stark ab und fiel zu Boden. Dabei verletzte sie sich leicht. Der dunkle Geländewagen fuhr jedoch weiter ohne sich um die Dortmunderin zu kümmern.

Die Polizei sucht nun Unfallzeugen, die nähere Angaben über den beteiligten Pkw und über den Pkw-Fahrer/-in geben können. Bei Hinweisen melden Sie sich bitte unter 0231 / 132 - 1121.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Kim Freigang
Telefon: 0231-132-1023
Fax: 0231 132 9733
E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/dortmund/

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Dortmund

Das könnte Sie auch interessieren: