Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

15.03.2015 – 13:55

Polizei Dortmund

POL-DO: Verkehrsunfall auf der Zillestraße: Zwei Verletzte nach Frontalzusammenstoß

Dortmund (ots)

Lfd. Nr.: 0398

Bei einem Verkehrsunfall auf der Zillestraße in Dortmund-Wellinghofen sind gestern (14. März) zwei Personen verletzt worden. Der Unfall ereignete sich auf der Kreuzung mit der Preinstraße.

Eine 45-jährige Dortmunderin war zum Unfallzeitpunkt gegen 16.30 Uhr mit ihrem Renault in westlicher Richtung auf der Zillestraße unterwegs. An der Kreuzung wollte sie links in die Preinstraße abbiegen und ordnete sich bei Grünlicht auf der Linksabbiegerspur ein.

Beim anschließenden Abbiegevorgang übersah sie offenbar den entgegenkommenden Mazda eines 76-jährigen Dortmunders. Es kam zum Zusammenstoß.

Dabei wurde die 45-Jährige schwer verletzt. Der Fahrer des Mazdas trug leichte Verletzungen davon. Rettungswagen brachten beide in umliegende Krankenhäuser.

Bei dem Unfall entstand ein geschätzter Sachschaden von insgesamt ca. 30.000 Euro. Die Zillestraße blieb in östlicher Richtung für ca. eine Stunde gesperrt.

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte zu den bekannten Geschäftszeiten an die Pressestelle der Polizei Dortmund.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Pressestelle
Nina Vogt
Telefon: 0231-132 1028
Fax: 0231-132 1027
http://www.polizei.nrw.de/dortmund/

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Dortmund
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung