Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Dortmund

08.03.2015 – 12:34

Polizei Dortmund

POL-DO: Motorradfahrer bei Verkehrsunfall in der Syburg schwer verletzt

Dortmund (ots)

Lfd. Nr.:0359

Ein Motoradfahrer hat sich am Samstag (7.3) auf der Westhofener Straße in Höhe der Syburger Straße bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt.

Der 22-jährige Dortmunder fuhr mit seinem schwarzen Motorrad gegen 14 Uhr auf Weshofener Straße in Fahrtrichtung Osten. Gleichzeitig fuhr ein 55-jähriger Dortmunder mit seinem grauen VW Passat die Westhofener Straße in nördliche Richtung. An der Einmündung Syburger Straße wollte er nach links abbiegen. Aus bis jetzt nicht geklärten Gründen missachtete er dabei die Vorfahrt des Motorradfahrers. Das Zweirad kollidierte mit dem Passat und der 22-Jährige stürzte zu Boden. Ein Rettungswagen brachte den schwer verletzten Dortmunder in ein Krankenhaus.

Nachfragen zu dem Sachverhalt bitte ab Montag bei der Pressestelle des Polizeipräsidiums Dortmund zu den bekannten Zeiten.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Gunnar Wortmann
Telefon: 0231/132-1029
http://www.polizei.nrw.de/dortmund/

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell