Polizei Dortmund

POL-DO: Einbruch in Lottogeschäft - Polizei sucht Zeugen

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 1806

Die Dortmunder Polizei sucht nach dem Einbruch in ein Lottogeschäft am Dorstfelder Hellweg nach zwei unbekannten Tatverdächtigen.

Um kurz vor 03.00 Uhr heute Morgen, 19.12.2014, schreckte eine 49-jährige Dortmunderin aus dem Schlaf, als sie einen Knall hörte und kurz darauf eine Alarmanlage los schrillte. Beim Blick aus dem Fenster sah sie einen Mann in Richtung Dorstfelder Allee wegrennen.

Die derzeitig laufenden Ermittlungen ergaben, dass zur Tatzeit zwei unbekannte Täter mit einem Pflasterstein die Glastür des Ladens einwarfen oder einschlugen. Danach betraten sie das Geschäft durch die Tür, öffneten die Kasse und entfernten sich dann wieder.

Der Mann, den die Zeugin wegrennen sah, trug einen grauen Kapuzenpullover. Eine nähere Täterbeschreibung existiert derzeit nicht.

Hinweise von weiteren Zeugen werden telefonisch von der Kriminalwache der Dortmunder Polizei unter 0231 - 132 7441 entgegen genommen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Cornelia Weigandt
Telefon: 0231-132 1025
E-Mail: cornelia.weigandt@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/dortmund/

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Dortmund

Das könnte Sie auch interessieren: