Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Dortmund

18.12.2014 – 07:42

Polizei Dortmund

POL-DO: Volmarstein, A1 Richtung Bremen Folgemeldung - Auto überschlug sich - Mindestens eine Person verletzt

Dortmund (ots)

Lfd. Nr.:1793

Wie bereits mit Pressemeldung laufende Nummer 1792 berichtet, überschlug sich heute Morgen, 18. Dezember 2014, 06.35 Uhr, zwischen Volmarstein und Hagen West auf der A1 Richtung Bremen, aus bisher nicht geklärter Ursache ein Auto.

Mittlerweile läuft der Verkehr einspurig an der Unfallstelle vorbei. Zwei Fahrspuren bleiben zurzeit noch gesperrt. Der Verkehr staut sich mehrere Kilometer hinter der Unfallstelle zurück.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Kim Freigang
Telefon: 0231-132-1023
http://www.polizei.nrw.de/dortmund/

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Dortmund
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung