Polizei Dortmund

POL-DO: Aufmerksame Bewohner stellen Kellereinbrecher auf frischer Tat in Lütgendortmund

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.:1740

Ein 30-jähriger Dortmunder und sein 27-jähriger Bruder haben gestern (8.12) in einem Keller in der Lina-Schäfer-Straße zwei Einbrecher gestellt.

Nach ersten Ermittlungen verschafften sich gegen 18 Uhr ein 30-jähriger Deutscher und sein 49 Jahre alter türkischer Komplize über die Hauseingangstür Zugang zu den Kellerräumen eines Mehrfamilienhauses. Dort durchsuchten sie mehrere Kellerräume. Die beiden Brüder bemerkten die Täter und hielten sie bis zum Eintreffen der Polizei fest. Die Beamten durchsuchten die Beiden und fanden augenscheinliches Diebesgut und Einbruchswerkzeug.

Nach Abschluss aller polizeilichen Maßnahmen mussten die Zwei aufgrund fehlender Haftgründe entlassen werden. Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Gunnar Wortmann
Telefon: 0231/132-1029
http://www.polizei.nrw.de/dortmund/

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Dortmund

Das könnte Sie auch interessieren: