Polizei Dortmund

POL-DO: Überfall an der Schützenstraße - U-Haft angeordnet

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.:1163

Wie bereits mit den Pressemeldungen lfd. Nr. 1146 und 1151 berichtet, nahm die Dortmunder Polizei nach dem Überfall an einer Spielhalle an der Schützenstraße am vergangen Dienstag, 19.08.2014, drei Tatverdächtige fest.

http://www.presseportal.de/polizeipresse/pm/4971/2810867/pol-do-dortmund-schuetzenstrasse-erstmeldung-ueberfall-auf-spielhalle-tatverdaechtige-auf-der

http://www.presseportal.de/print/2811146-pol-do-ueberfall-auf-spielhalle-in-dortmund-polizei-sucht-dringend-zeugin.html?type=polizei

Die drei Männer aus Polen wurden gestern dem Haftrichter vorgeführt. Dieser ordnete die Untersuchungshaft gegen die 24, 29 und 33 - Jährigen an.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Cornelia Weigandt
Telefon: 0231-132 1025
E-Mail: cornelia.weigandt@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/dortmund/

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Dortmund

Das könnte Sie auch interessieren: