Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Feuer in ehemaliger Schule in Altenessen

Essen - Altenessen, 20.02.2019, 23:12 Uhr (ots) - In den späten Abendstunden gingen bei der Feuerwehr Essen ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild - Wer kennt den Räuber

Hannover (ots) - Die Polizei sucht mit Hilfe eines Phantombildes nach einem Räuber. Er steht im Verdacht, mit ...

11.07.2014 – 09:43

Polizei Dortmund

POL-DO: Unsere Radarmessstellen vom 12. - 14. Juli 2014

Dortmund (ots)

Lfd. Nr.: 0964

Wir wollen Sie und Ihre Familien vor schweren Unfällen schützen. Zu schnelles Fahren gefährdet alle - überall!

Vom 12. bis 14. Juli sind seitens des Verkehrsdienstes innerstädtisch folgende Radarmessstellen vorgesehen:

Sonntag (13.7): Baroper Straße, Asselner Hellweg, Bockenfelder Straße, Preußische Straße, Ardeystraße

Montag (14.7): Freie-Vogel-Straße, Greveler Straße, Stadtrat-Cremer-Allee, Karl-Marx-Straße, Burgring

Im Bereich der Autobahnen / Bundesstraßen des Regierungsbezirkes Arnsberg finden im gleichen Zeitraum an folgenden Örtlichkeiten Geschwindigkeitsmessungen statt.

Samstag (12.7): A 1 (Wetter)

Sonntag (13.7): A 40 (Bochum)

Montag (14.7): B 1 (Holzwickede und Dortmund)

Bedenken Sie! Jederzeit und überall sind weitere Geschwindigkeitsüberwachungen durch den mobilen Einsatz von Lasermessgeräten und zivilen Polizeifahrzeugen an unterschiedlichen Standorten möglich.

Ihre Polizei Dortmund

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Pressestelle
Marco Müller
Telefon: 0231-132 1024
Fax: 0231-132 1027
http://www.polizei.nrw.de/dortmund/

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Dortmund
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung