Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Zwei schwer verletzte Personen bei Verkehrsunfall -Ratingen-

Mettmann (ots) - Am 14.02.2019, gegen 15.50 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

06.07.2014 – 21:06

Polizei Dortmund

POL-DO: Sonntag, 06.07.2014, 17:38 Uhr Dortmund, A 2, RF Hannover, Höhe Rastplatz Herrenthey 92-jähriger Falschfahrer Lfd. Nr.: 0944

Dortmund (ots)

Heute Nachmittag wendete ein 92-jähriger Fahrzeugführer aus den Niederlanden auf einem Parkplatz der A 2 seinen Pkw und befuhr als Falschfahrer den linken Fahrstreifen der Richtungsfahrbahn Hannover. Ob es während der Falschfahrt (circa 14 Kilometer) zu konkreten Gefähdungen kam, steht zurzeit noch nicht fest. Polizeikräfte konnten das Fahrzeug kurz vor der Anschlussstelle Recklinghausen-Ost auf dem Seitenstreifen stehend antreffen. Der Fahrzeugführer hatte hier freiwillig den Pkw angehalten. Der Fahrer wurde zwecks Vernehmung mit zur Wache genommen. Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Leitstelle der Polizei Dortmund
Telefon: 0231 / 132 8340
http://www.polizei.nrw.de/dortmund/

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Dortmund
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung