Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Dortmund

27.05.2014 – 10:05

Polizei Dortmund

POL-DO: Hitlergruß gezeigt - Polizei bittet um Hinweise

Dortmund (ots)

Lfd. Nr.: 0766

Am 25.03.2014 erreichte der im Lichtbild gezeigte, bis heute unbekannte junge Mann, zusammen mit anderen Anhängern des FC Schalke 04 den Dortmunder Hauptbahnhof.

Hierbei hob der der unbekannte Täter den rechten Arm zum sogenannten Hitlergruß. Weil dies eine Straftat darstellt, haben Polizei und Staatsanwaltschaft die Ermittlungen aufgenommen.

Wer Hinweise auf den Unbekannten geben kann wird gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst in Dortmund unter der Rufnummer 0231-132-7441 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Pressestelle
Manfred Radecke
Telefon: 0231-132 1022
Fax: 0231-132 1027
http://www.polizei.nrw.de/dortmund/

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Dortmund
Weitere Meldungen: Polizei Dortmund