Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Dortmund

14.04.2014 – 16:14

Polizei Dortmund

POL-DO: Erstmeldung: Fahrbahn nach Unfall teilweise blockiert - Stau

Dortmund (ots)

Lfd. Nr.: 0566

Nach einem Verkehrsunfall auf der A 43 in Fahrtrichtung Wuppertal, bei Witten - Herbede heute Mittag, 14.04.2014, um 15.49 Uhr, ist die Fahrbahn teilweise blockiert.

Aus bislang ungeklärter Ursache geriet zur Unfallzeit ein Pkw ins Schleudern und prallte im weiteren Verlauf gegen die Leitplanke.

Derzeit bemühen sich Rettungskräfte um eine verletze Person.

Es hat sich bereits ein Rückstau von etwa 2 km gebildet. Es ist nur ein Fahrstreifen befahrbar. Bitte beachten Sie den Verkehrswarnfunk und fahren Sie vorsichtig!

Wir berichten nach.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Cornelia Weigandt
Telefon: 0231-132 1025
E-Mail: cornelia.weigandt@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/dortmund/

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Dortmund
Weitere Meldungen: Polizei Dortmund