Polizei Dortmund

POL-DO: Meldung in eigener Sache - Pressestelle der Polizei Dortmund vorübergehend nicht besetzt

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0249

Eine Meldung in eigener Sache. Die Pressestelle der Polizei Dortmund ist am heutigen Tag, 19. Februar 2014, in der Zeit von 16.30 Uhr - 18.00 Uhr nicht besetzt. Danach sind wir wieder, wie gewohnt, bis 21.00 Uhr zu erreichen.

Bei dringenden Rückfragen zu tagesaktuellen Themen wenden Sie sich bitte in der unbesetzten Zeit an die Leitstelle der Polizei Dortmund unter der bekannten Telefonnummer 0231-132-8340.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Pressestelle
Marco Müller
Telefon: 0231-132 1024
Fax: 0231-132 1027
http://www.polizei.nrw.de/dortmund/

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Dortmund

Das könnte Sie auch interessieren: