Polizei Dortmund

POL-DO: Überfall auf Spielhalle

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.:0070 Am 16.01.2014, 21:33 Uhr, wurde in Dortmund, Bornstr., eine dortige Spielhalle durch zwei maskierte Täter überfallen.

Nach Angaben der Kassiererin befand sie sich im Kassenbereich, als plötzlich zwei maskierte Männer auf sie zugekommen seien. Einer richtete eine Pistole auf die Angestellte und forderte ihre Geldbörse und entnahm Geld aus der Kasse.

Mit ihrer Beute, einem dreistelligen Eurobetrag, flüchten die Unbekannten anschließend zu Fuß durch den Haupteingang über den Parkplatz in Richtung Bornstraße.

Die beiden Tatverdächtigen konnten wie folgt beschrieben werden:

   - männlich, ca. 18 - 20 Jahre alt, schlank,
   - bekleidet waren sie mit schwarzer Jogginghose, schwarzen 
     Kapuzenpullover,
   - beide trugen eine rot-schwarze Star Wars Maske (Darth Maul). 

Hinweisgeber werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0231/ 132-7441 mit der Kriminalpolizei in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Leitstelle der Polizei Dortmund
Telefon: 0231 / 132 8340
http://www.polizei.nrw.de/dortmund/

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Dortmund

Das könnte Sie auch interessieren: