Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Kupferrohre aus Rohbau, Flachbildschirm aus Büro gestohlen

    Darmstadt (ots) - Vier zwanzig Meter lange Kupferrohre und Werkzeug haben unbekannte Täter aus einem Rohbau auf dem Gelände der Heinrich-Heine-Schule in der Moltkestraße entwendet. Tatzeit war das vergangene Wochenende (8.-11.06.07). Die Schadenssumme ist noch nicht bekannt. Die Polizei geht davon aus, dass die Rohre mit einem Fahrzeug abtransportiert wurden.

    In der Nacht zum Montag (11.06.07) wurde bei einem Büroeinbruch in der Rheinstraße ein Flachbildschirm gestohlen. Der Täter war durch ein zuvor aufgehebeltes Fenster in das Erdgeschoss gelangt. Bereits am 23.05.07 war i das Büro eingebrochen worden. Seinerzeit hatte der Einbrecher den jetzt gestohlenen Bildschirm zurückgelassen.

    Hinweise zu den Taten bitte an das Polizeipräsidium Südhessen unter der Telefonnummer 06151/9693030.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: