Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Alsbach - Nachtrag zur Pressemitteilung vom 30.5.2007 16:11 Uhr - Einbruch in Einfamilienhaus

    Alsbach (ots) - Ermittlungen im Umfeld des Tatortes in Alsbach haben ergeben, dass zur Tatzeit von verschiedenen Anwohnern auch zwei unbekannte Kinder, ein Junge und ein Mädchen aufgefallen sind. Beide hielten sich in der unmittelbaren Nähe von Wohnhäusern oder unberechtigter Weise in Gartengrundstücken auf.  Es soll sich um ein etwa 12 Jahre alter Junge, mit kleiner zierlicher Gestalt und dunklem Gesichtsteint und einem etwa 13 Jahre Mädchen, dicklich gehandelt haben. Die Polizei in Darmstadt geht davon aus, dass die Beiden auch mit dem Einbruch in Verbindung stehen und weitere Objekte ausbaldowern wollten, aber durch die aufmerksamen Anwohner gestört wurden. Hinweise nimmt die Polizei in Darmstadt unter der Telefonnummer 06151/969 3030 entgegen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christine Klein
Telefon: 06151 - 969 2411 o. 0172-109 1347
Fax: 06151 - 969 2405
E-Mail: christine.klein@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: