Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Rüsselsheim - Zwei Festnahmen nach Verdacht des Kabeldiebstahles

    Rüsselsheim (ots) - In der Nacht zum Dienstag ( 23.05.2007 ) wurden bei einer Verkehrskontrolle in der Alzeyer Straße zwei 47 und 52 Jahre alte Rüsselsheimer  von der Polizei festgenommen. Die Beiden waren mit einem VW - Bus unterwegs, in dem sie in Meterstücke geschnittenes Stromkabel transportierten. Wie sich in der Vernehmung der beiden Festgenommenen herausstellte, hatten sie das Kabel gerade von einer Abrissbaustelle in der Alzeyerstraße gestohlen und wollten ihr Diebesgut abtransportieren. Das verhinderte nun die Polizei. Im Anschluss an ihre Vernehmungen und die polizeilichen Maßnahmen wurden die Beiden wieder nach Hause entlassen. Das Stromkabel wurde bei der Polizei sichergestellt.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christine Klein
Telefon: 06151 - 969 2411 o. 0172-109 1347
Fax: 06151 - 969 2405
E-Mail: christine.klein@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: