Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Katze klemmt im Fenster/Befreiungsaktion von Feuerwehr und Polizei

    Darmstadt (ots) - Feuerwehr und Polizei haben am Freitagabend (04.05.07) gegen 22.00 Uhr in der Röntgenstraße eine Katze aus misslicher Lage befreit. Das Tier hatte sich zwischen Fenster und Rahmen eingeklemmt und blickte seinen Rettern mit aus Fensterspalt frei voranschwebenden Vorderpfoten entgegen. Der Besitzer, der nicht zu Hause war, hatte von der Not seiner Katze nichts mitbekommen. Das Fenster wurde nach der Aktion wieder verschlossen, um dem Freiheitsdrang der Katze keine weitere Chance zu geben.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: