Polizeipräsidium Südhessen

PPSH-HP: Polizeieinsatz am Erlebnistag 'Natürlich Bergstraße' problemlos

    Südhessen (ots) - Heppenheim / Bensheim / Zwingenberg / Alsbach / Seeheim-Jugenheim /DA-Eberstadt

    Am heutigen Sonntag, 6. Mai 2007, von 9 -19 Uhr, waren die Bundesstraße 3, von Heppenheim bis Zwingenberg und die L 3100, sie sogenannte 'Alte Bergstraße' von Zwingenberg bis Darmstadt-Eberstadt, für den Kraftfahrzeugverkehr gesperrt. Bei idealem Ausflugswetter waren ca. 70-80.000 Radfahrer und Skater auf dieser Strecke unterwegs. Zwei Verkehrsunfälle an denen jeweils zwei Radfahrer beteiligt waren, mit insgesamt drei Verletzten wurden von der Polizei aufgenommen. Zwei sechs bzw. neun Jahre alte Mädchen wurden, von ihren Eltern als vermisst gemeldet, durch die Polizei aufgefunden und den glücklichen Erziehungsberechtigten wohlbehalten übergeben. Insgesamt war es aus polizeilicher Sicht eine erfreulich friedliche und problemlose Veranstaltung.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Bergstraße

Polizeistation
Weiherhausstraße 21
64646 Heppenheim
Karl Jungmann
Telefon: 06252-706-301
E-Mail: pst.heppenheim.ppsh@polizei.hessen.de
oder den Polizeiführer vom Dienst beim PP Südhessen
Tel  06151/969-3030

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: