Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-CE: Durchführung von Alkohol-und Drogenkontrollen im Celler Stadtgebiet

29221 Celle (ots) - Am Sonntag, 17.03.2019, wurde in der Zeit von 21:30 Uhr bis 23:45 eine Alkohol-und ...

FW-MH: Personen in Notlage im Busbahnhof Mülheim an der Ruhr

Mülheim an der Ruhr (ots) - Um 15.09 wurde der Leitstelle Mülheim an der Ruhr mehrere Personen in Notlage, im ...

21.04.2007 – 18:08

Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: Pressemitteilung der Polizeistation Rüsselsheim vom 20.04.07 - 14.30 Uhr bis 21.04.07 19.00 Uhr

    Rüsselsheim/Raunheim (ots)

Fahrten unter Drogeneinfluss

    Gleich drei Fahrten unter Einfluss von Betäubungsmitteln registrierte die Polizei in der Nacht von Freitag, den 20.04.07 auf Samstag, den 21.04.07 in Rüsselsheim. Bei den Fahrern, einem 19jährigen Raunheimer, einem 20jährigen Bischofsheimer und einem 23jährigen Mörfelder, wurden Blutentnahmen durchgeführt und anschließend die Weiterfahrt untersagt.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Groß-Gerau
Dienstgruppenleiter
POK Schumacher
Telefon: 06142-696 595

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung