Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Passanten vereitelten Diebstahl

    Seeheim-Jugenheim (ots) - Sehr hilfreich haben Passanten am Mittwochabend bei einem Angriff auf eine Zweiundsiebzigjährige reagiert und drei, bisher unbekannte Männer in die Flucht getrieben. Gegen 18.45 Uhr war die Frau  im Weedring unterwegs und wurde dort von einem Mann mit Blumenstrauß sowie einem Begleiter angesprochen. Die Männer redeten auf die Rentnerin ein und stifteten gezieltes verbales Durcheinander. Diese Ablenkung nutzte ein weiterer Komplize, um sich an die Tasche ihres Opfers zu machen. Diese Aktion wurde von Passanten bemerkt, die durch lautes Rufen das Trio veranlasste, ohne Beute das Weite zu suchen. Über die Täter gibt es bisher nur eine vage Beschreibung. Nach Zeugenangaben dürfte es sich bei den Männern um Südländer gehandelt haben. Hinweise werden an die Polizeistation Pfungstadt, Telefon (06157) 95090, erbeten.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Karl Kärchner
Telefon: 06151-969-2410 o. 0172-631 8337
Fax: 06151-969-2405
E-Mail: karl.kaerchner@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: