Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Am helllichten Tag - Walldorf

    Mörfelden-Walldorf (ots) - Am Sonntag, gegen 12.15 Uhr, trauten die Handwerker in einer Grundschule in der Ludwigstrasse ihren Ohren nicht. Die Männer waren bei Renovierungsarbeiten, als ein Mann mehrfach mit einem Zimmermannshammer gegen die Scheibe der Eingangstür schlug. Ein Zeuge rief den Mann an, der sofort in Richtung Bahnhof wegrannte. Der Handwerker versuchte den Einbrecher noch zu verfolgen. Dieser konnte aber entwischen. Er soll ca. 185 cm groß, jung und mit sportlicher Figur sein. Bekleidet war der Mann mit schwarzer glänzender Sporthose mit hellen Seitenstreifen, dunkelblauer Jacke, schwarzer Wollmütze und Turnschuhen. Der Einbrecher wurde nur von hinten gesehen, so dass man keine genaueren Angaben zum Alter geben konnte. Hinweise nimmt die Polizeistation Mörfelden-Walldorf, Tel.: 06105/40060 entgegen.

    Geschrieben: Ottmar Wolf  ( 06151/9692423 )


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Wüst
Telefon: 06151-969-2400
Fax: 06151-969-2405
E-Mail: dieter.wuest@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: