Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Darmstadt: Ganze zehn Euro

    Darmstadt (ots) - Nur Magerkost gab es für einen Einbrecher  in der Mensa einer Schule in der Ludwigshöhstraße, denn mehr als  zehn Euro Münzgeld waren für ihn dort zwischen Freitagnachmittag und Montagmorgen nicht zu holen. Zu beklagen ist allerdings ein mit 500 Euro zu Buche schlagender Sachschaden, den der Unbekannte beim Aufhebeln eines Alu-Fensters angerichtet hatte. Wer Hinweise auf Verdächtige geben kann, möge sich bitte mit der Ermittlungsgruppe Darmstadt City  des Polizeipräsidiums Südhessen kurzschließen (Tel. 06151-969 3030).


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Peter Rauwolf
Telefon: 06151-969 2413
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: