Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Darmstadt: Versuchter Einbruch in Martins-Apotheke

    Darmstadt (ots) - In der Nacht zum Freitag (18./19.01.07) versucht, in die Martins-Apotheke in der Dieburger Straße einzudringen. Der Schaden wird auf ca. 180,- EUR geschätzt. Der Einbrecher hatte die Klappe des Nachtschalters abgerissen und hatte versucht, die Tür zu öffnen. Aus bisher nicht bekannten Gründen gab er sein Vorhaben auf.

    Hinweise nimmt das Polizeipräsidium Südhessen unter der Telefonnummer 06151/969-3030 entgegen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: