Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Darmstadt: Polizei bittet um Mithilfe bei Fahndung nach gestohlenem Lkw/Möglicher Zusammenhang mit Kupferdiebstählen auf Baustellen im Rhein-Main-Gebiet(siehe auch unsere Pressemeldung vom 03.01.07)

Polizei sucht gestohlenen Lkw

    Darmstadt (ots) - Bislang unbekannte Täter haben in der Nacht zum Mittwoch (02./03.01.07) einen 26 Tonnen schweren Lkw im Wert von 33.500,- EUR von einem umzäunten Firmengelände in der Mainzer Straße gestohlen (wir haben berichtet - siehe unsere Pressemeldung vom 03.01.07). Inzwischen gehen die Ermittler der Kriminalpolizei in Darmstadt davon aus, dass das Fahrzeug zum Abtransport von Diebsegut im Zusammenhang mit Kupferdiebstählen u.a. auf Baustellen im Rhein-Main-Gebiet benutzt wird. Die Polizei fahndet bundesweit nach dem MAN-Nutzfahrzeug mit den amtlichen Kennzeichen DA-EP100. Möglicherweise wird der Lkw von den Tätern immer wieder vorübergehend in Industriegebieten abgestellt. Der Lkw hat ein weißes Führerhaus mit der blauen Beschriftung "NTD" auf den Türen und dem Spoiler, ein schwarzes Fahrgestell und ist mit einer Abrollvorrichtung für Großcontainer ausgestattet. Wer Hinweise zum Verbleib des Fahrzeuges oder zu den Tätern geben kann, wird gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium Südhessen unter der Telefonnummer 06151/969-3030 in Verbindung zu setzen.

    Zusatz für die Medien: Ein Bild des entwendeten Fahrzeuges finden Sie zum Download in unserer digitalen Pressemappe unter dem Link

    http://www.presseportal.de/polizeipresse/p_story.htx?firmaid=4969& keygroup=bild

    mit der Bitte um Veröffentlichung.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: