Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Einbrecher in der Neujahrsnacht
4 Einbrüche in Münster

    Münster (ots) - Einen unerfreulichen Jahreswechsel erlebten die Bewohner von 4 Wohnungen in Münster. In der Neujahrsnacht (31.12./01.01.) in der Zeit zwischen 18:00 Uhr und 02:00 Uhr drangen unbekannte Täter in vier Wohnhäuser in der Trautenauer Straße, der Justus-Liebig-Straße, der Kastanienallee und im Ulmenweg ein. Die Einbrecher warfen die Fensterscheiben mit Steinen ein oder hebelten sie auf, durchsuchten die Wohnungen und entwendeten Schmuck, Bargeld und Elektronikgeräte. Insgesamt entstand ein Schaden in Höhe von mehreren zehntausend Euro.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Michael Prenzlow
Telefon: 06151 - 969 2423
Fax: 06151 - 969 2405
E-Mail: michael.prenzlow@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: