Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Zwingenberg/ Kreis Bergstraße: Zwei Beschuldigte in Untersuchungshaft

    Zwingenberg/ Kreis Bergstraße (ots) - Gegen  zwei der Männer, die in der vergangenen Woche nach langwierigen Ermittlungen  der Heppenheimer Regionalen Kriminalinspektion wegen dringenden Verdachts eines am Abend des 31.Oktober in Zwingenberg verübten bewaffneten Überfalls auf einen Kölner Autohändler festgenommen worden waren (wir hatten ausführlich berichtet), ist mittlerweile auf Antrag der Darmstädter Staatsanwaltschaft  Haftbefehl erlassen worden. Die 22 und 32 Jahre alten Beschuldigten wohnten zuletzt in Lautertal und in Hofheim im Taunus. Ein weiterer 23-jähriger  Tatbeteiligter    aus Einhausen kam  nach seiner Vernehmung auf freiem Fuß und sieht jetzt wie seine Kumpane dem Strafprozess entgegen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Peter Rauwolf
Telefon: 06151-969 2413
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: