Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Darmstadt - Überfall auf Paketbote

    Darmstadt (ots) - Am Montag, 18.12., gegen 18.00 Uhr, überfielen zwei Männer im Darmstädter Martinsviertel einen Paketboten. Gerade als der Bote von einer Auslieferung zurück zu seinem Lieferwagen kam, bedrohte einer der beiden Täter ihn mit einer Schusswaffe. Der Bote musste seine Gürteltasche, ein Paket mit einem Farbfernseher und den Schlüssel vom Auslieferungsfahrzeug herausgeben. Anschließend flüchteten die beiden Täter in einem silbernen VW Golf Typ III. Der Geschädigte beschreibt einen der Täter wie folgt: Ca. 20 bis 25 Jahre, ca. 150 bis 160 cm, dunkle, kurze Haare, trug eine blaue Jeans und eine schwarze Jacke mit weißer Aufschrift "33". Von dem zweiten Täter liegt keine Beschreibung vor. Die Polizei bittet Zeugen des Vorfalls, sich mit der Polizei in Darmstadt unter der Rufnummer 06151 / 969 - 0 in Verbindung zu setzen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: